„Al dente – mit Biss“ wie Sie Pasta richtig kochen

  Beim Kochen von Pasta – ob frisch hergestellt oder getrocknet – sollte man mindestens so viel Sorgfalt walten lassen, wie bei der Herstellung der Pasta selbst. Werden aber einige Grundregeln beachtet, so steht dem Genuss nichts mehr im Wege. Die erste Voraussetzung für schmackhafte Pasta ist der richtige Topf! Der ideale Pastatopf ist von.. weiter →

Das kleine Pasta Lexikon

Die Hauptbestandteile Die Grundbestandteile einer jeden guten „Pasta“ sind ein guter Hartweizengrieß, ein qualitativ hochwertiges Wasser (nicht zu kalkhaltig) und ein gutes Salz. Das entspricht auch der Mischung der industriell gefertigten Pasta.  Im Bereich der „Pasta fresca artiginale“ kommt noch ein weiterer Bestandteil hinzu, das Ei. Diese werden auch immer entsprechend gekennzeichnet mit der Bezeichnung „All‘.. weiter →

Abkürzungen und Maßeinheiten in Rezepten und Kochbüchern

Wir wurden in letzter Zeit des Öfteren darauf angesprochen, dass in vielen Rezepten die Abkürzungen unterschiedlich sind. Daher haben wir hier eine kleine Aufstellung der gängigsten Maßeinheiten… Selbstverständlich werden wir gerne, sollten wir irgendetwas vergessen oder übersehen haben, die Aufstellung aktualisieren bzw. erweitern. EL – Esslöffel TL – Teelöffel l – Liter ml – Milliliter.. weiter →