Arancini

Gefüllte Reiskugeln Die Arancinis kommen ursprünglich aus Sizilien und werden dort an jeder Ecke als Snack auf die Hand verkauft. Auch in ihrer Vielfalt sind sie nicht eingeschränkt. Hier eine der klassischen Varianten mit Hackfleisch, Tomatensoße, Erbsen und Mozzarella. Allerdings seien Sie gewarnt: sie sind sehr aufwendig in der Herstellung und lohnen sich nur, wenn Sie.. weiter →

Pomodori con acciuche é mozzarella

Tomaten mit Sardellen und Mozzarella gefüllt Dieses Rezept gehört zu den klassischen Antipasti-Rezepte aus Apulien. Es ist recht einfach umzusetzten und diese Antipasti ist im Sommer ein wirklicher Genuss. Die Zutaten: 4 schöne, feste Freiland-Tomaten 4 Scheiben Mozzarella 4 gesalzene Sardellenfilets 1 Prise Salz, Pfeffer, Origano 12 Basilikumblätter 4 Esslöffel Olivenöl       Zubereitung Die.. weiter →

Mozzarella in Carrozza

Eingebackene Mozzarella Mozzarella mal etwas anders. Für die Mozzarella 400 g altes Weißbrot 500 g Mozzarella 2 Eier 1 Prise Salz 1 EL Mehl 2 EL Milch Erdnussöl zum Ausbacken     Zubereitung Brot in 16 knapp, 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mozzarella in 8 Scheiben schneiden, die Scheiben sollten etwas kleiner als die Brotscheiben sein… weiter →

Antipasto di Magro

Di Magro – Fisch-Vorspeise Eine sehr rustikale, aber leckere Fisch-Vorspeise aus Campanien! Für den Salat 10  frische, mittelgroße Sardinen 1 Zitrone 1 kleiner Bund Blattpetersilie 1 große Dose Sardellen, gerollt oder flach 100 g Peperoni sott’olio 1 Dose Thunfisch ohne Öl 1 Zwiebel 1 Esslöffel Kapern 100 g Butter Zubereitung Die Sardinen ggf. ausnehmen und.. weiter →

Antipasto Colorato

Bunte Vorspreise Eine einfache Vorspeise mit Sardellen und Thunfisch für 4 Personen. Leicht umzusetzten und lecker zum Schlemmen…. Guten Apetitt! Für den Salat 150 g Rucola (Rauke) 4 Eier 4 reife Tomaten 2-3 Esslöffel Weinessig 4 Sardellenfilets 100 g Tunfisch (aus der Dose) 1 Prise Salz, Pfeffer 2 Bund glatte Petersilie 1 Knoblauchzehe 3 dünne.. weiter →

Picknickkorb-Service

Es ist warm, die Sonne scheint, das Gras duftet und die ersten Blumen strecken Ihre Köpfe hervor. Das Ideale Wetter für ein Picknick. Die Fahrräder aus dem Keller geholt, die Decke aus dem Wandschrank und los kann’s gehen. Es fehlt Ihnen nur noch was leckeres zum Essen? Kein Thema . Buchen Sie einen unserer Picknickkörbe.. weiter →

Eine Oldtimer-Rally als Geschenk

Mille Miglia auf Schwäbisch…. Ladies & Gentlemen, nehmen Sie Platz. Wir starten zu einer aufgregenden Oldtimer-Ralley…. Auf malerischen Routen müssen Sie sich als Team beweisen, dass Sie der Orientierungsfahrt mit Karte und Kompass, sowie den alljährlich wechselnden Sonderprüfungen gewachsen sind. Lassen Sie sich auch von den Fahrzeugen der anderen Teilnehmer begeistern und begeistern Sie selbst.. weiter →

Die Welt des Kaffees

Kaffee (türk. kahve aus arab. qahwa= „anregendes Getränk“; auch: Wein) ist ein schwarzes, koffeinhaltiges Heißgetränk, das aus gerösteten (Röstkaffee) und gemahlenen Kaffeebohnen hergestellt wird. Röst- und Mahlgrad variieren je nach Zubereitungsart (s. u.). Kaffee enthält das Vitamin Niacin. Die Kaffeebohnen werden aus Steinfrüchten verschiedener Pflanzenarten aus der Familie der Rubiaceae gewonnen. Die beiden wichtigsten Arten.. weiter →

„Al dente – mit Biss“ wie Sie Pasta richtig kochen

  Beim Kochen von Pasta – ob frisch hergestellt oder getrocknet – sollte man mindestens so viel Sorgfalt walten lassen, wie bei der Herstellung der Pasta selbst. Werden aber einige Grundregeln beachtet, so steht dem Genuss nichts mehr im Wege. Die erste Voraussetzung für schmackhafte Pasta ist der richtige Topf! Der ideale Pastatopf ist von.. weiter →

Frühstücks-Brunch mit Live-Musik „Le Trio For me-dable“

Genießen Sie einen vorzüglichen Frühstücks-Brunch in gemütlicher Runde mit fantastischer Live-Musik. Lassen Sie sich von uns mit Köstlichkeiten aus der mediterranen Küche verwöhnen. Das Duo steht in der Tradition der französischen Chansons, sowie man sie von Yves Montand, Jacques Brel, Charles Trenet, Juliette Gréco und vielen anderen Chansonniers hierzulande kennt. Darüber hinaus schöpfen beide Musiker.. weiter →